SOFT FACTORS zu
HARD FACTORS machen

Die erfolgreiche Umsetzung von Projekten ist wesentlicher Erfolgsfaktor Ihres Unternehmens im Wettbewerb. Für Sie stellt sich daher die Frage, wie gut Ihre Projektleiter wirklich sind, wie gut diese neben den „technischen“ Aspekten den Projektmanagements auch die projektbezogenen Leadership-Skills beherrschen, um lateral, cross-funktional, global und in der Matrix erfolgreich zu agieren.
Mehr Infos zu PLE
Diagnose und Entwicklung
Die Potenzialanalyse PLE wurde speziell für Projektleiter entwickelt, um sowohl bei deren Auswahl als auch bei deren Förderung diejenigen Leadership-Merkmale zu berücksichtigen, die erfolgreiche Projektleiter ausmachen. Beim PLE werden Stärken und Entwicklungsbereiche auf vier Einzelfaktoren und insgesamt 16 Teilfaktoren untersucht und zu einem Gesamtkennwert addiert. Das übersichtliche Profil ermöglicht konkrete Empfehlungen zum Ausbau von Stärken und zur Verbesserung von Schwächen. In Ergänzung zum Testprofil erhält jeder Teilnehmer ein ausführliches Gutachten eines zertifizierten Beraters.
Anwendung und konkrete Fragestellungen
Der PLE unterstützt Sie bei der Beantwortung Ihrer zentralen Fragestellungen zum Thema Projektleiter-Kompetenz:

  • Welche Mitarbeiter haben das Potenzial, Projektleiter-Aufgaben zu übernehmen?
  • Wie gut sind unsere Projektleiter darauf vorbereitet, komplexe und strategisch bedeutsame Projekte erfolgreich zu steuern?
  • Wie und mit welchen Methoden und Mitteln können wir unsere Projektleiter weiterbringen?
  • Wie ist unsere Projektleitungskompetenz im Vergleich mit anderen Unternehmen?
  • Wer sind unsere langfristigen Top-Performer, wer kann und muss entwickelt werden?
  • Wie motivieren wir unsere Projektleiter für einen intensiven Entwicklungsprozess?
CEVEYGROUP – Lösungen mit PLE
PLE ist ein wesentlicher Bestandteil umfassender Beratungslösungen in Sachen Projektmanagement.
Folgende Themen strukturieren wir spezifisch für Ihr Unternehmen und begleiten Sie systematisch bei der Entwicklung Ihrer Projektmanager:
Projektleitertrainings mit PLE
In einer Kombination aus Potenzialeinschätzung und systematischen Trainingsbausteinen entwickeln wir die Projektleitungskompetenz Ihrer Projektleiter zielgerichtet weiter. Im Vordergrund stehen: Motivieren von Projektmitarbeitern, Konsequenz, Verbindlichkeit und Verlässlichkeit, Umgang mit Komplexität und schwierigen Anforderungssituationen, Zusammenspiel mit der Linie sowie das Führen virtueller Projektteams.
Auswahl von Projektleitern mit PLE
Durch Erfassung des Projekt-Leadership-Potenzials verbessert sich die Qualität von Auswahlprozessen erheblich. Neben der hohen Präzision werden die Ansatzpunkte für die Förderung der ausgewählten Kandidaten sichtbar, die in potenzialorientierte Entwicklungspläne münden.
Projektmanagement-Appraisal mit PLE
Eine Aggregation der Profile aller Projektleiter ermöglicht es, den Kompetenzstatus der Projektorganisation insgesamt zu erfassen und auf Organisationsebene systematische Entwicklungsmaßnahmen zu starten. Die Wirksamkeit der Maßnahmen ist hoch, da neben methodischem Projektmanagement-Know-how die Leadership-Potenziale der Projektleiter ausdrücklich berücksichtigt werden.
Coaching von Projektleitern mit PLE
Das Unterstützen von erfahrenen Projektleitern mit hoher Verantwortung für große Projekte betrifft in der Regel weniger die Projektmanagement-Methodik als vielmehr die Leadership-Qualitäten. Im potenzialorientierten Coaching-Prozess adressieren wir die richtigen Themen für höheren Projekterfolg.